2021

...neues Gras, neues Glück ...neues Gras, neues Glück
Mittwoch, 02.06.2021
Umtrieb unter die Eichen. Natürlich wissen die Pappenheimer gleich Bescheid - die Straßenquerung ist inzwischen reine Routine. Dann wird die neue Weide mit ein paar buckligen Galopprunden in Besitz genommen. Nur Zorro hat ganz klar andere Prioritäten: er schafft es genau zwei Meter hinter den Zaun, bevor er den Kopf ins Gras steckt. Da zeigen Aurelius und Donna eindeutig mehr Lebensfreude. Überhaupt ist in der Herde gerade alles sehr harmonisch - lauter glückliche Pferde.      
Samstag, 29.05.2021
Der Schmied zieht Püppi schon wieder einen Schuh wieder an... die macht sich die Eisen gefühlt im Minutentakt ab.
Und tschüss Diego und Nudossie. Und Brago. Vielleicht gibt es ja auf der "Jungpferdeweide" eine Portion Sozialkompetenz extra (nicht für Pferde, die haben sowas meistens).

Donnerstag, 20.05.2021
Pediküre für Bini, Anouk und Ramzes.
Fest für Pferde Fest für Pferde
Samstag, 08.05.2021
Der schönste Tag des Jahres - für die Pferde: Austrieb. Morgens kommt noch ein Neuzugang - Canavaro, ein schicker 16jähriger Wallach, wegen Headshaking in Frührente. Er kommt erstmal im kleinen Grüppchen mit Zorro und Aurelius auf die Weide. Die große Herde folgt etwas später. Ein bisschen Aufregung, ein paar Freudensprünge, Aurelius hört gar nicht auf zu galoppieren, aber dann werden Prioritäten gesetzt und die sind ganz klar: grün. (Pferde dürfen das wählen!)
Samstag, 08.05.2021
Erster Ausflug mit Schubs - der Kleene ist das reinste Kuscheltier: 
zu viel Welt?  rennen...  macht durstig...   und müde
Bella & Carlchen Bella & Carlchen
Freitag, 07.05.2021
Na endlich! Bella hat uns lange warten lassen - beinahe hätte sie die 12 Monate geknackt. Um kurz nach 2 Uhr morgens kommt Carlchen zur Welt. Ein zierlicher schwarzer Hengst, der mal weiß werden will. Und sehr mobil. Bella ist liebevoll besorgt, der Kleine kommt vor lauter schlecken kaum zum trinken. Willkommen im Leben!  
                                                      Cornet Obolensky
                            Cornet´s Edition    MV Clapton
Cornet´s Landrebell     
                            La Bell                  Landrebell
                                                       MV Ladero
Donnerstag, 06.05.2021
Impftermin für Püppi, Ohla, Keja, Samba, Bini. Außerdem Rundumschlag bei unseren Barhufern. Die obligatorische Wurmkur gibt es natürlich vorm Austrieb auch noch.  
Brago Brago
Mittwoch, 05.05.2021
Und schon hat Brago die erste Kriegsverletzung - eine kleine Bisswunde an der rechten Nüster.

Samstag, 24.04.2021

Noch einer, der unseren Altersdurchschnitt deutlich drückt: welcome Brago. Brago ist ein Pony of America, zweijährig und für sein Alter absolut unaufgeregt und sehr menschenbezogen. Er zieht zunächst in den Laufstall mit Pony als Gesellschaft und geht mit den Boxlern auf Koppel. In die große Herde wie ursprünglich geplant wollen wir das zarte Kerlchen dieses Jahr lieber noch nicht integrieren.
Samstag 24.04.2021
Erster Ausflug in die große weite Welt.
bei Fuß   früh übt sich   die spinnen   müde
Liese & Lauser Liese & Lauser
Donnerstag, 22.04.2021
Nach mittlerweile 2 Wochen warten und wachen erblickt um fast genau 22 Uhr unser Lausejunge das Licht dieser verrückten Welt. Mama und Bub - nur Beine! - sind wohlauf und Liese ist sofort wieder im MegaMamaModus. Willkommen, du kleines Wunder. Für züchterisch Interessierte:
                                                                    Lahnstein           
                                    Lausitzer                    MV Cayetano L
Rohnstocks Lausejunge
                                Rohnstocks Strickliesel     Lichtblick             
                                                                    MV Raphael
Samstag, 17.04.2021
Zahnarzttermin. Anouk, Ohla, Diego, Lump, Ramzes, Aurelius, Donna, Keja, Sandro, Krümel und Feivel - nicht bei allen ist was zu tun, die dringendsten Fälle werden gleich bearbeitet, Lumpi und Krümel bekommen einen Folgetermin.

Sonntag, 11.04.2021
Besuch von einigen Ex-Pensionern und die 1. Schwalbe ist da!

Freitag, 26.03.2021
Der Schmied kommt unsere Schwangeren nochmal berunden und zieht Püppi einen Schuh wieder an. 

Mittwoch, 10.03.2021
Püppi zieht mal wieder einen Krankenschein. Einschuss. Ob es daran liegt, dass Oswin sie -sozusagen als Schwangerschaftsvertretung für Liese - gerade regelmäßiger reitet...? Wenn man die beiden zusammen sieht, hat man eigentlich nicht den Eindruck, auch wenn Püppi anfangs wohl etwas geschockt war, nach Jahren mal wieder einen Sattel ins Genick zu kriegen.

Freitag, 05.03.2021
Neue Schuhe  für Ohla, Diego und Püppi.
Frühjahrsmüdigkeit Frühjahrsmüdigkeit
Samstag, 20.02.2021
Nachdem Ramzes gestern einen ungeplanten Ausflug in die große Herde unternommen hat, der ziemlich unspektakulär verlief, verlegen wir die Herdeneingliederung vor. Er zieht zusammen mit Püppi um (die sehr schnell wieder mitten drin ist). Jedenfalls sieht es einen Tag später so aus: Tiefenentspannung in der Frühlingssonne.
Bella bezieht im Gegenzug die freie Box und geht mit Liese zusammen auf Koppel - die beiden Muttis in spe sollen sich schon mal aneinander gewöhnen. Erstaunlicherweise hat Liese, in der Herde eher unauffällig, Bella, in der Herde eigentlich frech, fest im Griff.  
Freitag, 19.02.2021
Diego hat einen Einschuss. 39.5° Fieber machen das ganze tierarztpflichtig. Separee, Medis, Schlammpackung für den Elefantenfuß. 

Samstag, 06.02.2021
Wintereinbruch! Die Pferde verkraften das besser als unsere Heizung...
meine Fee meine Fee
Samstag, 23.01.2020
Fee schläft in unseren Armen ein.
Grüß die anderen dort hinterm Regenbogen.
Ich werde dich immer im Herzen behalten, mein Seelenhund.
.
..
...
hinten links hinten links
Mittwoch, 13.01.2021
Das neue Jahr startet nicht besser, als das alte geendet hat. Nachdem Fee uns mit Herzproblemen und später einer Milz-NotOP gerade richtig große Sorgen macht, wird heute auch noch das Schicksal von Pony besiegelt. Unser Tierarzt für spezielle Fälle diagnostiziert die schon längere latente Lahmheit als Hüftschaden. Therapiemöglichkeiten so gut wie keine. Wir versuchen, ihr das Leben noch ein bisschen leichter zu machen... aber das ist zeitlich begrenzt. Ich bin sehr sehr traurig.